Artikel

Zwiebelkuchen und Federweißer-Tour in der Pfalz mit der Pferdekutsche

Die Herbstzeit zeigt sich in der Pfalz mit farbenfrohen Landschaften. Der erste Neue Wein kann beim Winzer probiert werden und schmeckt auch dieses Jahr wunderbar. Gerade zu diesem Anlass hat Pfalz-Tours eine neue Herbst-Tour geplant. Auf Tour geht es mit der Pferdekutsche in der Südpfalz, im nahem Grenzbereich zu Frankreich. Bei einer Rast können die Teilnehmer neuen Wein und Zwiebelkuchen genießen. Der aus weißen Trauben gewonnenen Neue Wein heißt im Volksmund Federweißer und der aus roten Trauben wird gerne roter Rauscher genannt. Natürlich ist auch der Neue Wein in gewohnter Biowein-Qualität. Für eine Weinprobe in der Pfalz gibt es gerade in der Herbstzeit viele Gelegenheiten bei den Winzer und in der Weinstube. Der Zwiebelkuchen ist etwas mit dem Flammkuchen aus dem Elsass verwandt und wird auch dort gerne zum Neuen Wein verspeist. Termin für die Neuer Wein und Zwiebelkuchen-Tour mit der Pferdekutsche: So. 11.10.2009 14:00 -16:30 Uhr Weitere Termine mit Wein-Verkostung in der Natur mit Pfalz-Tours auf Anfrage!

Comments Closed.