Artikel

Wein & Essen: Linseneintopf Provencale mit Tomaten

Dies herrlich südländisches Rezept ergänzt sich ausgezeichnet mit einem fruchtigem Rotwein aus der Provence. Zutaten für 4 Personen:
200 g Linsen, 2 Zwiebeln (fein gehackt), 4 Knoblauchzehen (fein gehackt), 500 g Tomaten (gehäutet und geviertelt), 3 EL Olivenöl, 1 Lorbeerblatt, 1 Nelke, 2 EL Gemüsebrühe, je ein halben Teelöffel Basilikum, Oregano und Thymian, 1 Bund Petersilie (fein gehackt), Salz, schwarzer Pfeffer.

Zubereitung:
Die Linsen waschen und mit 600 ml Wasser zum kochen bringen, Zwieben, 1 EL Olivenöl, Gemüsebrühe, Lorbeerblatt und Nelke zugeben und ca. 30 Min. weiter kochen lassen. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen, den Knoblauch kurz anbraten, Tomaten und Kräuter hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 5 Minuten eindicken lassen, dabei öfters umrühren. Die Sauce unter die Linsen rühren und 3 Min. weiter köcheln lassen, Petersilie unterrühren, fertig!

Unsere Biowein-Empfehlung: VdPays du Var Rouge 2004 / Domaine Pinchinat Das Klima der Wein-Region ist ideal und die Trauben der edlen Sorten Syrah und Cabernet reifen perfekt. Der Winzer Alain de Welle hat die Erfahrung und das Fingerspitzengefühl, um daraus im Keller das Beste zu machen. Die Ausstattung ist zurückhaltend elegant. Hervorragend zur mediterraner Küche oder auch einem Thunfischsteak.

Comments Closed.