Tag: Winzer

25er Erlebnistag der Deutsche Weinstraße 2010

In der Pfalz sollte dieses Mal im Sommer 2010 die längste Sonnenblumen-Allee der Welt entstehen: Die gesamte 85 Kilometer der Weinstraße sollten zwischen den Ortschaften links und rechts von blühenden Sonnenblumen gesäumt werden. Mit von der Partie waren auch die örtlichen Bauern- und Winzerschaften, die die Kinder der umliegenden Schulen begleiteten. Mehrere Schulen hatten sich bereit erklärt, bei einem...

Wein-Marathon in der Pfalz mit edlen Tropfen

Der 11. Wein-Marathon verspricht wieder ein unvergleichliches Pfalz-Event zu werden. Den Festbesucher erwartet eine pikante Mischung aus Kultur, Genuss und Spass.  Mehr als 200 Weine, Sekte und Destillate von prämierten Weingüter aus Maikammer und Umgebung laden zur Weinverkostung ein. In stilvoller Ambiente des Bürgerhauses sind die Weinstände mit Weinprobe 24 Stunden rund um die Uhr geöffnet. Viel Zeit und...

Ökowein aktuell: Gute Aussichten für eine ausgezeichnete Weinlese 2009

Die meiste Arbeit im Weinberg ist für dieses Jahr getan. Der Winzer kann nun endlich die Früchte seiner Weinreben ernten. Die Trauben stehen dieses Jahr im Ökowein-Berg prächtig da und geben allen Anlass zur Vorfreude für einen wunderbaren 2009er Jahrgang. Den ersten Neuen Wein gab es schon und war wieder ein besonderer Genuss. Die Traubenreife ist im Vergleich gegenüber...

Online-Tagebuch einer Weinrebe im Ökowein-Berg – Mai

Im Frühjahr geht die Zeit im Weinberg besonders schnell vorbei. Gerade im Mai ist die Natur so richtig erwacht und überall wächst und sprießt es. Die Weinrebe hat schnell 20 bis 30 Blätter pro Trieb ausgebildet und wächst unaufhörlich. Auch die ersten Trauben-Gebilde sind schon zu sehen und der Winzer kann nun auch schon mal abschätzen, wie die zu...

Ganzheitlicher Pflanzenschutz beim Biowein-Anbau

Immer mehr Menschen interessieren sich für Bio-Produkte und entscheiden sich für Lebensmittel aus ökologischer Erzeugung. Entgegen landläufiger Meinung muss natürlich auch beim Biowein-Anbau regelmäßig gegen Pflanzenkrankheiten gespritzt werden. Der Pflanzenschutz muss sogar noch häufiger durchgeführt werden als beim konventionellem Weinbau. Das Beste, was aber einem Winzer passieren kann, ist, dass erst gar keine Krankheiten oder Schädlinge im Weinberg die...

Neuer Wein-Wanderweg in der Pfalz

No image
Anfang September wurde ein weiterer Wanderweg zum Thema Wein eröffnet. Auf einer Strecke von 2500 Meter wurde in dem Weindorf Mühlhofen in der Pfalz insgesamt 13 Infotafeln zu den dort angebauten Rebsorten präsentiert. Auf den Informationsschilder wird der Besucher auf dem Weinwanderweg am Rosenberg auch über Besonderheiten zu den Weinlagen und die Arbeit der Winzer informiert. Auch über die...