Tag: Weinrallye

Weinrallye ≠ 53 Schweizer Weine

Heute ist wieder Weinrallye angesagt mit dem Thema Schweizer Wein. Zur Weinrallye eingeladen hat Peter Züllig, der die Rallye mit der  Internetseite Sammlerfreak begleitet. Peter Züllig hatte in den letzter Zeit mit verschiedenen, wunderbar ausgearbeitete Gastbeträge die Weinrallyes bereichert. Unter anderem bei der 42. Weinrallye, die wir zum Thema PIWIS ausgerufen hatten, war ein großartig bebilderter Beitrag von Peter...

Weinrallye Nr. 34: Wein und Knabberei

Zu der aktuellen Weinrallye ruft diesmal Thomas Lippert vom Winzerblog auf. Das Thema ist diesmal treffend zur Sommerzeit gewählt: Wein und Knabberei. Nun, so richtig eingestimmen konnte ich mich auf das Thema erst nach dem WM-Spiel am letzten Sonnntag Deutschland – Australien. Was liegt näher, als zu einem Fussballspiel auch was zu knabbern und einen kühlen, erfrischenden Weißwein zu...

Weinrallye Nr. 32: Pinot Noir – Spätburgunder

Den Startschuss zur 32. Weinrallye hat dieses Mal Iris vom Weingut Lisson aus Frankreich gegeben. Das Thema Pinot Noir gibt diesmal wirklich genug Spielraum für einen geeigneten Wein. In Frankreich Pinot Noir genannt, in Italien als Pinot Nero und in Deutschland Spätburgunder, blauer Spätburgunder oder gar Schwarzburgunder bezeichnet. Die Heimat des Pinor Noir liegt sicher im Burgund, wo der...

Weinrallye Nr. 31: Faszination Wein

Zu der 31. Ausgabe wird von diesmal von Bernhard Fiedler aufgerufen. Das Thema Faszination Wein lässt viel Raum für viele weitere Themen und Beiträge. Kein Getränk ist so faszinierend und vielfältig wie Wein. Die Rebsorte, die Lage, der Ertrag, das Klima, die Niederschläge und der Boden bringen dem Wein eine unglaubliche Vielfältigkeit mit, um sich in Farbe, Geschmack und...

Weinrallye Nr. 30 – Naturwein

Die  30. Weinrallye wurde dieses Mal von Matthias Metze mit dem Thema Naturwein ausgerufen. Was genau ist eigentlich Naturwein? Genau das gilt es herauszufinden. Wenn man den Begriff in den bekannten Suchmaschinen eingibt, kommen recht Unterschiedliches zu Tage. Zum einen Mal ist ein Naturwein ein nicht mit Zucker angereicherter Wein. Diese historische Bezeichnung, die in Deutschland bis zur Verabschiedung...

Winzerblog Weinrallye Nr. 27 – Tankstopp

Das Thema der heutigen Weinrallye ist Wein von der Tankstelle, ausgerufen diesmal von vom Winzerblog selbst. Leider habe ich über der Sommerzeit nicht wirklich an der Weinrallye teilgenommen und habe heute durch Zufall beim Winzerblog reingeklickt. Einen Wein von der Tankstelle besorgen, jetzt kurz vor halb zwölf, ist mir echt zuviel. Gerade heute, wo wir noch von der Weinlese...

Weinrallye Nr.24: Das Gute liegt wirklich NAHE

Aus der Nordpfalz hat der Ultes diese Mal zur 24. Weinrallye aufgerufen. Fast hätte ich den Termin vergessen, da ich in den letzten Tagen jeden Menge zu tun hatte. Da war zum einen viel Arbeit im Weinberg, wie zum Beispiel den aktuellen Pflanzenschutz ausbringen und natürlich auch das Laub der Weinrebe einzustecken und zu kürzen, damit keine Windschäden entstehen....

Weinrallye Nr. 23 mit Wein von Winzerinnen

Aus dem benachbartem Frankreich ruft Iris, die den Blog des Weingut Lisson schreibt, zur 23. Weinrallye auf mit dem Thema Wein von Winzerinnen. Dabei dürfen nur Weine dabei sein, die auch wirklich von Frauen gemacht werden und dafür auch die Arbeit im Weinberg und im Keller kennen. Die Frage, ob Weine die von Frauenhände produziert werden, anders schmecken, ist...