Artikel

Rebblütenwanderung durch die Weinberge der Südpfalz

Rebblüten WeinwanderungBei einer Rebblütenwanderung durch die Weinberge können die Teilnehmer dieses Naturschauspiel erleben.  Die Rebblüte im Jahr 2017 hat in der südlichen Pfalz deutlich früher als erwartet begonnen.

Beginn der Rebblüte zwei Wochen früher als im Jahr zuvor

Die Rebblüte hat dieses Jahr erheblich früher als erwartet in der Pfalz begonnen. Die warme und trockene Witterung hatte im Mai für einen rasanten Entwicklungssprung gesorgt. Bereits Ende Mai zeigten sich die ersten Rebblüten in besonders sonnigen Lagen. Aufgrund der Wetterlage kann man mit einem zügigen Blütenverlauf rechnen. Der Beginn der Rebblüte ist somit zwei Wochen früher als letztes Jahr und etwa eine Woche früher als im langjährigen Mittel. Die Versorgung der Weinreben mit Wasser wird in der Südpfalz zusehend knapper, da es in letzter Zeit extrem wenig Regen gab.

Frühe Weinlese im Jahrgang 2017 sehr wahrscheinlich

Die Weinlese beginnt nach alter Bauernregel 100 Tage nach dem Ende der Traubenblüte. Nach dieser Regel beginnt 2017 vorraussichtlich bereits Anfang September die Weinlese.

Eine Rebblütenwanderung mit Weinhaus Fabio

Erleben Sie eine Rebblütenwanderung mit Weinhaus Fabio. Eine Exkursion durch die Weinberge in südlichen Pfalz ist zur Rebblütenzeit ein besonderes Erlebnis. Kennen Sie schon den feinen Duft der Rebblüten? Freuen Sie sich auf eine Wanderung durch blühende Weinberge. Erfahren Sie Wissenswertes zum aktuellen Entwicklung der Rebblüte und den Chancen und Risiken die eine extrem frühe Rebblüte mit sich bringen kann.

Die nächste Weinwanderung findet im Weinhaus Fabio am 17.06.2017 statt: >>Mehr Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*