Artikel

Saarvino 2008- Der Riesling im Mittelpunkt

Am 1. Juni fand dieses Jahr im Congress Centrum Saarbrücken die zweite Ausgabe der Weinmesse „SaarVino“ statt. Ungefähr 40 Winzer aus der Pfalz sowie von Mosel und Saar hatten rund 300 Weine in Saarbrücken vorstellt. Auch die Weinkönigin Susanne Winterling aus der Pfalz und Katja Fehres von der Mosel ließen sich die Premiere dieser Weinveranstaltung nicht entgehen. Rund 300 Weinfreunde nutzten diese Weinpräsentation, um sich über die an das Saarland angrenzenden Weinregionen und ihre Produkte zu informieren. Im Rampenlicht stand ganz klar der Klassiker unter den Weißweinen, der Riesling. Die beiden Weinbaugebiete Mosel und die Pfalz sind weltweit führend im Anbau der Rebsorte Riesling und pflegen Deutschlands bekannteste Weißweinsorte auf mehr als 10.000 Hektar Rebland. Der vielfältige Riesling bietet Weine für jeden Geschmack, von gehaltvollen, harmonisch-trockenen und feinherben Gewächsen bis hin zu edelsüßen Raritäten wie Auslesen und Beerenauslesen. Auch die Rebsorte Sauvignon Blanc, die zunehmend in der Pfalz angebaut wird, fand viel Interesse bei den Besuchern.

Comments Closed.