Archive: Juni 2010

EU-Kommision: Biowein und Schwefel

Mit einer einheitlichen Regeln zur Herstellung von Bioweinen festzulegen, ist die EU-Kommission vorläufig gescheitert. Damit ist leider der Versuch einer Neuregelung für einheitliche Kellerrichtlinien für Ökowein nicht zustande gekommen. Mit erheblichen Widerstandes gegen den Vorschlag im zuständigen beratenden EU-Ausschuss für den Ökologischen Landbau hat die Kommission entschieden, den Änderungsvorschlag nicht durch Abstimmung entscheiden zu lassen. Gerade die Länder aus...

Weinrallye Nr. 34: Wein und Knabberei

Zu der aktuellen Weinrallye ruft diesmal Thomas Lippert vom Winzerblog auf. Das Thema ist diesmal treffend zur Sommerzeit gewählt: Wein und Knabberei. Nun, so richtig eingestimmen konnte ich mich auf das Thema erst nach dem WM-Spiel am letzten Sonnntag Deutschland – Australien. Was liegt näher, als zu einem Fussballspiel auch was zu knabbern und einen kühlen, erfrischenden Weißwein zu...

Jetzt im Juni genießen: Feiner Biowein aus Sizilien

Die ersten Weingärten des Weingut DI GIOVANNA wurden 1860 vom Urgroßvater Don Cristoforo Ciaccio angelegt, der den Wein in großen Eichenfässern im Weinkeller des alten steinernen Gutshauses in Fiuminello ausbaute. Mit seiner deutschen Frau Barbara leitete Aurelio Di Giovannaeine 1985 eine gründliche Untersuchung der mikroklimatischen Gegebenheiten und des Terroirs ein, um so nach sorgfältiger Klonbestimmung und Probepflanzungen die Auswahl...