Archive: Juni 2009

Weinrallye Nr.24: Das Gute liegt wirklich NAHE

Aus der Nordpfalz hat der Ultes diese Mal zur 24. Weinrallye aufgerufen. Fast hätte ich den Termin vergessen, da ich in den letzten Tagen jeden Menge zu tun hatte. Da war zum einen viel Arbeit im Weinberg, wie zum Beispiel den aktuellen Pflanzenschutz ausbringen und natürlich auch das Laub der Weinrebe einzustecken und zu kürzen, damit keine Windschäden entstehen....

Wein und Kunst bei den 22. Weintage der Südlichen Weinstraße

Weingenuss und Fotokunst standen dieses Jahr im Blickpunkt der 22. Weintage in Landau in der Pfalz.  Mehr als 3000 Besucher kamen in die Südpfalz, wo von 90 Winzer mehr als 600 Weine zur Verkostung bereit standen. Für eine stilvolle Ambiente sorgte das mittelalterliche Frank-Loebschen Haus und das alte Kaufhaus in der Stadt. Das besondere Interesse der Besucher galt sicher...

Bio-Kaffee mit Weinreben-Röstung

Ein frischer, duftender Kaffee kann so köstlich sein. Dass man ein Kaffee allerdings mit Aromen beschreiben kann, wie es gerne auch beim Wein gemacht wird, klingt besonders spannend. Da klingen Kaffee Beschreibungen wie zum Beispiel elegant nussig, mit leicht rauchigem Aroma und fein, lebendig mit leichter Frucht doch verführerisch. Die ökologisch zertifizierte Kaffeemanufaktur mit Sitz in Bad Dürkheim in...

Online-Tagebuch einer Weinrebe im Ökowein-Berg – Mai

Im Frühjahr geht die Zeit im Weinberg besonders schnell vorbei. Gerade im Mai ist die Natur so richtig erwacht und überall wächst und sprießt es. Die Weinrebe hat schnell 20 bis 30 Blätter pro Trieb ausgebildet und wächst unaufhörlich. Auch die ersten Trauben-Gebilde sind schon zu sehen und der Winzer kann nun auch schon mal abschätzen, wie die zu...